Mitgliedschaft:

Bei uns darf jeder, der Lust und Freude an Theaterspielen hat mitmachen.Wir verlangen keinen Mitgliedsbeitrag, da wir der Meinung sind, dass es genug ist, wenn man von Oktober bis April seine Freizeit so eingrenzt, dass auch „Die Wolperdinger“ noch hinein passen.Wer Lust hat bei uns mit zu machen, meldet sich bei Christian Baer (siehe Kontakt), denn wir suchen immer wieder neue Mitstreiter um auch Stücke mit größerer Besetzung spielen zu können.

Spielstätte:

Wir haben im Pfarrsaal der Pfarrei St. Josef in Passau – Auerbach unser Domizil aufgeschlagen.
Dr. von Pichler Str. 2 in 94036 Passau ist die Anschrift.

Dort wird geprobt und auch gespielt.Wir bedanken uns hiermit bei der Pfarrei St. Josef für jahrelange gute Zusammenarbeit und die Möglichkeit dort auch einen Teil unserer Kulissen und Requisiten zu lagern.

unsere Philosophie:

Bei uns herrscht die reine Demokratie!
Keiner bestimmt alleine, es entscheidet immer die Mehrheit der Mitglieder. Es besteht nie eine wirkliche Verpflichtung, außer man hat ein Amt oder eine Rolle übernommen. Wir suchen das Stück immer nach den zur Verfügung stehenden Spielern aus und zwingen niemanden in eine Rolle, die er partout nicht spielen will.